Composita-Präparate



Composita-Präparate



enthalten ein oder verschiedene Einzelmittel, evtl.: Vitamine, Coenzyme, Katalysatoren, Phytotherapeutika, Spurenelemente, Organzubereitungen, Nosoden und/oder homöopathisierte Allopathika.




Somit werden die Abwehrmechanismen stimuliert und es kommt zur Heilung.




Ein bekanntes Composita-Präparat ist das Mittel Traumeel.